Page 4 - prima! April
P. 4

Foto © KURIER

             IM GESPRäcH  MEDIEN IM UMBRUCH


             Medienwandel








             ORF versus Privatsender. prima! hat beide unter die Lupe ge-
             nommen. Walter Reiss sprach dazu mit dem ehemaligen ORF-
             General Teddy Podgorski (Seiten 6 u. 7) und Peter Sitar bat
             schauTV-Geschäftsführer Thomas Kralinger zum Gespräch.

             Vor wenigen Monaten hat der KURIER den Privatsender schauTV
             übernommen. Thomas Kralinger über das Warum und den Wan-                   KuRIER-chefredakteur Helmut Brandstätter (l.) mit
                                                                                        chefin vom dienst, Elisabeth Auer, und KuRIER-
             del der Medien. Peter Sitar                                                und schauTV-Geschäftsführer Thomas Kralinger



               Warum hat sich der KURIER entschlos-  ist aber teuer und langwierig. In mir ist die   mit seiner überregionalen Verbreitung und
             sen, schauTV zu übernehmen?           Überzeugung gewachsen, dass ein regi-  einer starken redaktionellen Präsenz in
             Thomas Kralinger: Im Rahmen unseres   onaler Fernsehsender zur Positionierung   Wien, Burgenland und Niederösterreich
             Strategieprozesses haben wir uns zum   des KURIER gut passen könnte. Als ich   eine perfekte Ergänzung des KURIER-
             Ausbau des Bewegtbildangebots entschlos-  dann vor etwas mehr als einem Jahr hörte,   Schwerpunktes in der kaufkraftstärksten
             sen. Wir wollten aber bewusst mehr als   dass sich der Bohmann-Verlag von seinem   und dichtesten Region Österreichs, dem
             nur einige Videobeiträge auf den Online-  Sender schauTV trennen möchte, habe ich   Osten. Noch dazu hatte er bereits damals
             angeboten des KURIER Medienhauses     die Chance ergriffen, den Sender für den   eine gute Verbreitung im Burgenland. Mit
             zeigen. Der Aufbau eines Fernsehsenders   KURIER zu übernehmen. Der Sender ist   unserem Fernsehsender können wir nun



                                                                                                            RASCH ANMELDEN!
                                                                                                            MAX. 9 PERSONEN
                                                                                                              PRO SEMINAR
                                                                        SEMINAR:
                                                                        NEUE DATENSCHUTZ-
                                                                        GRUNDVERORDNUNG

                                                                        WEN BETRIFFT‘S? WAS IST ZU TUN? CHANCEN, DIE SICH BIETEN.

                                                                        Konkrete Antworten zu Ihren Fragen liefert der renommierte Datenschutzexperte
               Keine Frage des Stils, sondern die Antwort.              Mag. Dr. MAS CMC Lambert Gneisz, TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter
                                                                        und gerichtlich beeideter Sachverständiger für Unternehmensberatung.
               Der neue CLS. Sein ikonisches Design raubt den Atem, seine Technologie gibt ihn   Die DSGVO betrifft jedes Unternehmen – egal ob EPU oder Aktiengesellschaft!
               wieder zurück. Die ENERGIZING Komfortsteuerung verändert auf Knopfdruck Ihre
               Stimmung und steigert so Ihr Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit während
               der Fahrt. Wie sportlich Sie auch unterwegs sind. www.mercedes-benz.at/cls
               Kraftstoffverbrauch (NEFZ) 5,8–7,8 l/100 km, CO 2 -Emission 156–184 g/km
                                                                        6. April oder 20. April 2018
               Ab 17. März bei Ihrem Mercedes-Benz Partner.             jeweils von 9:30 bis 16:00 Uhr
                                                                        Agentur RABOLD UND CO., Schlainingerstraße 4, 7400 Oberwart
                                                                        EUR 450,– pro Person (inkl. Skript, Pausensnacks und Getränke; exkl. UST.)
                                                                        Anmeldung und Infos: weitblick@rabold.at, Telefon 03352-20212, www.rabold.at

               Schranz Ges. m. b. H. Autorisierter Mercedes-Benz Servicepartner für
               Personenkraftwagen und Transporter sowie Verkaufsagent, 7400 Oberwart, Grazer Str. 111,   LERNEN MIT WEITBLICK | SEMINARE BEI RABOLD UND CO.
               Tel. 0 33 52/38 0 27, Fax 0 33 52/38 0 27-19, e-mail: schranz@mercedes.at

             4           APRIL 2018

       Der neue CLS_95x118_Schranz.indd   1                    05.03.18   09:51
   1   2   3   4   5   6   7   8   9