Page 3 - prima! Dezember 2017
P. 3

Nicole Mühl, MA
                                              Herausgeber & Medieninhaber                   INHAlTSVERZEIcHNIS








           Editorial





           Frauenquoten haben schon einen Sinn.
        Auch das Gendern - und ich bin wahr-
        lich kein Freund davon - mag als Zeichen                                                                      Foto © View /Jennifer Vass
        für die Gleichstellung der Geschlechter
                                               Emil und die Chemoritter
        wichtig sein. Ich befürworte natürlich
                                               Seite 10
        auch, dass es ein Kontrollorgan wie die
        Gleichbehandlungsanwaltschaft gibt und                                       Vollblutgastronomin
        rege mich darüber auf, dass Frauen für                                        Margret Hofstätter
        die gleiche Arbeit immer noch weniger                                     Foto © Angelika Heine  Seite  38
        verdienen als Männer. Bei der #metoo-                                                                         Foto © View /Jennifer Vass
        Debatte steig ich allerdings aus - und als
        Frau nehme ich mir das Recht, das zu
        sagen. Frauen haben es selbst geschafft,   Perchtengruppe Blue Ox
                                               Seite 12
        dass das Thema der sexuellen Belästigung
        ins Lächerliche abgerutscht ist. Dass   Franziskus-Gemeinschaft
        sich Frauen, die „Opfer“ einer plumpen   Seite 31
        Anmache sind, mit jenen, denen tatsäch-                                   Foto © Marcela Moser                Foto © Marcela Moser
        lich Gewalt angetan wurde, auf eine Stufe
        stellen, ist nicht nur fehl am Platz. Es ist
        geschmacklos. Frauen fordern Gleich-
        berechtigung, schlüpfen aber gerne in                                       Tante Emma‘s Laden
        die Rolle des schwachen Geschlechts,                                        in Hartberg, Seite 14
        wenn es unbequem wird. Aber wenn      TITElSTORy                            REdE & ANTWORT
        sich Frauen schon allein aufgrund ihres
                                              10  Emil und die Chemoritter          8  Walter Reiss im Gespräch ...
        Geschlechts als Opfer fühlen, entmach-
                                                 Diagnose Leukämie im Kindesalter und ein      ...mit dem Arzt, Buchautor, Zeitzeugen
        ten sie sich selbst. Die Diskussion über
                                                 Junge, der dem Schicksal die Stirn bietet     und kritischen Geist Dr. Lutz Popper
        sexuelle Gewalt ist wichtig, doch #metoo

        hat damit nichts zu tun.
                                              IM FOKuS                              PlANEN-BAuEN-WOHNEN
                                              8  Das Ende des Schweigens der Frauen  22  Wohntrends, die wir lieben
        Wir haben in unserer Dezember 2017
                                                 Zwischen #metoo und #notme             Inklusive der Homestory über ein
        Ausgabe ganz besondere Inhalte für Sie.
                                                                                       Arkadenhaus in Oberwart
        Als wir Emil kennenlernten und seine   REPORTAGE
        Geschichte erfuhren, war es still in der
                                              14  „Tante Emma“ führt gar die legendären    WEIHNACHTEN
        Redaktion. Wenn Kinder schwer erkran-
                                                 Schokobrezen                       36  Komm, geh‘n wir Engerl schauen!
        ken, dann gibt es dafür keine Worte. Wir
                                                 Ein neuer Greißler belebt die Hartberger          Eine Weihnachtsgeschichte von Elfriede Ott
        haben einen starken Jungen getroffen, der
                                                 Innenstadt
        sich mit seiner Familie wieder zurück in
                                              31  Geld ist hier unwichtig           PORTRAIT
        ein normales Leben kämpft.
                                                 Besuch bei der Franziskus-Gemeinschaft    38  Vollblutgastronomin Margret Hofstätter
        Die Adventzeit beginnt - eine besondere
                                                 am Kalvarienberg in Pinkafeld         und ihr Kuruzzen-Buschenschank
        Zeit im Jahr, in der man sich alles wün-
        schen darf, denn - es ist ja Weihnachten.
        Unsere Liste ist voll, aber ein Wunsch
                                                Impressum: prima! Magazin, Herausgeber: Nicole Mühl, MA • 0664-4609220, redaktion@prima-magazin.at, www.prima-magazin.at,
        steht im Zusammenhang mit der Ge-       Anzeigenleitung: Elke Ifkovits 0664-9198969, anzeigen@prima-magazin.at; Anzeigenberatung: Christina Stefanits, werbung@prima-magazin.at
                                                Redaktionsleitung/Satz: Nicole Mühl; Redaktion: Eric Sebach: e.sebach@prima-magazin.at; Peter Sitar: p.sitar@prima-magazin.at; Laura Wein-
        schichte von Emil ganz oben.....
                                                grill; Jennifer Vass; Rubrik „Rede & Antwort“: Walter Reiss; Rubrik „Plätze & G‘schichten“; Ing. Wilhelm Hodits; Kolumne „Liebe, Sex & Co.: Silvia
        Bleiben oder werden auch Sie gesund,    Messenlehner; Titelfoto: View / J. Vass - view-fotografie.com; Verlags- und Herstellungsort: 7400 Oberwart • Offenlegung §25 Mediengesetz unter
                                                www.prima-magazin.at • Büro: Röntgengasse 28 Top 1, 7400 Oberwart, Druck: Schmidbauer Druck. Grundlayout: www.edelweiss-werbeagentur.at,
        liebe Leser! Ein gesegnetes Fest - und   Nachdrucke nur mit schriftl. Genehmigung des Verlages. Für Manuskripte und Fotos von Dritten übernehmen wir keine Haftung und Garantie für
                                                ihr Erscheinen. Bezahlte Artikel sind oben und unten mit einer schwarzen Linie begrenzt und mit der Bezeichnung „Werbung“ gekennzeichnet.
        danke, für Ihre Treue!
                                                Für den Inhalt dieser Artikel zeichnet der Auftraggeber verantwortlich. Druck- und Satzfehler vorbehalten. Fotos werden teilweise von
        Nicole Mühl                             www.fotolia.com, www.shutterstock.com und www.pixelio.de verwendet. Die Kennzeichnung ist neben dem Foto platziert.
                                                                                                           DEZEMbER 2017   3
   1   2   3   4   5   6   7   8